Hier finden Sie uns:

Gemeinschaft für Heimatgeschichte e. V.
Neuhausen auf den Fildern
Beethovenstraße 2               73765 Neuhausen a. d. F.

Kontakt

Rufen Sie einfach an         Tel.: 07158 5199 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Der Wappenlöwe von Neuhausen

 

 

 

Die Steinmetze waren in Neuhausen stark vertreten.

Sie waren als Facharbeiter im Inland wie auch im

Ausland sehr geschätzt und anerkannt. 

Ein besonderer soll hier genannt werden, Steinmetz

Robert Herzog (1873-1938). 

Mehr als 30 Jahre arbeitete er in Esslingen, davon

8 Jahre an der Frauenkirche. 

 

 

 

 

Im Jahre 1928 schuf er das Kriegerdenkmal, das heute

auf dem Friedhof steht. 1933 begann er mit seinem

letzten Werk, dem Löwen mit dem Wappenschild der

Gemeinde Neuhausen. 

Anlässlich seines 80. Geburtstages wurde das Kunstwerk

aus Muschelkalk von der Familie der Gemeinde übergeben.  

Nachdem es viele Jahre an der Mauer des Schlossplatzes

stand, hat es heute einen würdigen Platz auf einer Stehle bei Kreisverkehr an der Bahnhof-Wilhelmstrasse.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright bei der Gemeinschaft für Heimatgeschichte Neuhausen auf den Fildern e. V.